Sterne

Wir freuen uns auf Ihr Kind

 

Telefonisch sind wir direkt zu erreichen unter: 0821 / 65 05 47 45

 

Kiga-News der Sternengruppe – Jan/Feb 2017

 

Das Märchen Dornröschen mit dem Tischtheater Kamishibai erzählt

Rosen aus Krepp-Papier

Wir haben Rosen entdeckt

Unsere Laternen zeigen das Märchen Sterntaler

Sternenkette

Das Märchen Frau Holle zum Nachspielen mit Figuren

Spaß im Schnee

 
Dieses Jahr begleitet uns das Thema: „Es war einmal … -… komm mit ins Märchenland“

Am Anfang des Kindergartenjahres wurde unsere Gruppentür von den Kindern mit bunten Kreppbändern in ein Märchentor verwandelt. Wenn wir ein Märchen hören, gehen wir durch die Kreppbänder unseres Tores in das Märchenland hinein.

So haben wir mit dem Märchen vom Dornröschen begonnen. Die Kinder hatten viel Freude daran, aus Kreppbändern Rosen zu basteln und damit unseren Gruppenraum zu verschönern. Außerdem haben wir uns im Neubaugebiet auf die Suche nach Rosen begeben und waren erstaunt, wie viele Rosen, Dornen und Hagebutten wir entdecken konnten.
Natürlich darf das klassische Dornröschenspiel zu dem bekannten Kinderlied auf keinen Fall fehlen. Die Kinder verkleiden sich gerne als Dornröschen, Prinz, gute oder böse Fee und schlüpfen in die jeweilige Rolle.

Gut, dass im Januar Frau Holle die Betten so fleißig geschüttelt hat, so konnten wir passend zum Märchen, den Schnee mit allen Sinnen erleben, wie z.B. auch mit viel Spaß beim Schlitten fahren.

 

Ein paar Impressionen aus der Sternengruppe

Ein Nussmännchen

Eine Kette aus verschiedenen Nussbaum-Blättern, -Ästen und -Schalen

auch unsere Laternen bekamen ein hübsches Haselnussgesicht

Eine Nuss fällt vom Baum, ist so klein, ich seh sie kaum

Eine kleine graue Maus, rollt sie mit zu sich nach Haus

Dicht mit buntem Laub bedeckt, liegt die Nuss ganz lang versteckt

Kleine Wurzeln schlagen aus und ein grüner Zweig treibt aus

Alle Wurzeln werden lang und der Kein ein dicker Stamm

Und zur bunten Herbsteszeit, ist es wieder mal soweit - an den Ästen hängen schwer, hundert Nüsse und noch mehr!

 

News aus der Sternengruppe

Wir haben uns verschiedene Nussarten genauer angeschaut und sie mit allen Sinnen erfahren:

Gefühlt, geknackt, geschmeckt und allerlei Dinge daraus gebastelt:

  • ein Nussmännchen
  • eine Kette aus verschiedenen Nussbaum -Blättern, -Ästen und Schalen
  • auch unsere Laternen bekamen ein hübsches Haselnuss-Gesicht

Das Lied „Eine Nuss fällt vom Baum“ singen wir seitdem sehr gerne.